Ein Mai - ein Projekt: Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

  |   Neuigkeiten

„Auf die geistige Reserve kommt es an“: So hieß unsere Kampagne im Monat Mai, bei der wir dazu aufgerufen haben, über die Spendenplattform betterplace.org das Forschungsprojekt von Prof. Dr. Martin Dichgans von der LMU München zu unterstützen.

Insgesamt 11 Menschen sind unserem Aufruf gefolgt und haben über 350 Euro gespendet. Hierfür ein herzliches „Dankeschön“ im Namen des gesamten AFI-Teams. Wir versichern, dass der Betrag zu 100 Prozent dem Forschungsprojekt von Prof. Dichgans zugutekommt. Über den weiteren Projektverlauf werden wir natürlich hier informieren.

Prof. Martin Dichgans und Dr. Katharina Bürger
Dr. Katharina Bürger, Prof. Martin Dichgans

Leider hat es für die kostenlose betterplace-Plakataktion als Düsseldorfer Spendenkampagne mit den meisten einzelnen Spendern im Monat Mai nicht ganz gereicht. Wir gratulieren dem Gewinner und werden es beim nächsten Mal wieder versuchen.

Trotz Alzheimer den Alltag meistern – Ihre Spende hilft

Nachdem wir im Mai auf die Bedeutung der Forschung aufmerksam gemacht haben, weisen wir im Juni auf die Wichtigkeit der Aufklärung über die Alzheimer-Krankheit hin. Lesen Sie ein Interview mit Hugo Dittmar (78) aus Bayreuth, der seit fünf Jahren hingebungsvoll seine an Alzheimer erkrankte Frau Heidi (74) pflegt.

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?

Haben Sie Fragen?

Vertrauen & Transparenz

Lodo der Initiative Transparente Zivilgesellschaft
Logo des Deutschen Spendenrates