Veranstaltungen

Referent Christoph Sasse informiert über Möglichkeiten der Testamentsgestaltung.

Vortrag in Bielefeld: „Vererben, verschenken, vermachen - Was passt für mich?“

Golden Tulip Hotel Bielefeld City, Waldhof 15, 33602 Bielefeld, am Mittwoch, 13. Februar 2019, von 17.00 bis 19.00 Uhr

Warum sollte ich ein Testament machen? Was ist der Unterschied zwischen vererben, verschenken und vermachen? Und was ist eigentlich ein Pflichtteil? Diese und weitere Fragen zu den Themen Testamentsgestaltung und Vermögensweitergabe beantwortet Ihnen Christoph Sasse, Fachanwalt für Erbrecht und Geschäftsführer der Stiftung Alzheimer Initiative, bei unserem Vortrag in Bielefeld am 13. Februar 2019.

Mehr


"Diagnose Alzheimer - Experten informieren" bei unserer kostenlosen Veranstaltung am 20. September

Nachbericht zum großen Info-Abend in Essen: „Diagnose Alzheimer – Experten informieren“

Haus der Technik, Hollestraße 1, 45127 Essen, am Donnerstag, 20.09.2018, 17.00 bis 20.00 Uhr

Eine Alzheimer-Diagnose ist von einschneidender Bedeutung nicht nur für den Patienten, sondern auch für die Familie und den Bekanntenkreis des Erkrankten. Aber: Abwarten hilft bei Alzheimer-Verdacht nicht! Die Referenten der Veranstaltung bezogen im Haus der Technik in Essen klar Stellung. „Wer sich Sorgen macht, sollte sich testen lassen“, sagte Prof. Richard Dodel, Chefarzt im Geriatrie-Zentrum Haus Berge in Essen, den 320 Teilnehmern.

Mehr


Dr. Gérard Bischof von der Klinik für Nukelarmedizin der Universität Köln erhielt am 29. Juni im Excelsior Hotel Ernst den Kurt Kaufmann-Preis der Alzheimer Forschung Initiative.

Nachbericht zur feierlichen Verleihung des Kurt Kaufmann-Preises 2018

Im Gobelin Saal des Excelsior Hotels Ernst, Trankgasse 1-5, 50667 Köln, am Freitag, 29. Juni 2018

Köln präsentierte sich von seiner sonnigsten Seite, als wir am 29. Juni 2018 bereits zum dritten Mal den Kurt Kaufmann-Preis verliehen haben. Der junge Wissenschaftler Dr. Gérard Bischof bekam den mit 10.000 Euro dotierten Preis im Excelsior Hotel Ernst in Köln überreicht. Ausgezeichnet wurde seine Forschung zu geschlechtsspezifischen Unterschieden bei der Alzheimer-Krankheit. Wir freuen uns, dass fast 50 Teilnehmer unserer Einladung gefolgt sind.

Mehr


Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?

Haben Sie Fragen?

Vertrauen & Transparenz

Logo der Initiative Transparente Zivilgesellschaft
Logo Deutscher Spendenrat
Logo Spendenzertifikat