20.000 Euro für bleibende Erinnerungen - Saal Digital unterstützt großzügig unsere Forschungsförderung

Robin Saal, Geschäftsführer von Saal Digital, mit der AFI-Spendenurkunde
  |   Neuigkeiten

Mit ihren Fotobüchern, Wandkalendern und Fotogeschenken sorgt Saal Digital dafür, dass Erinnerungen bleiben. „Unsere Kundinnen und Kunden wollen schöne Ereignisse festhalten. Dieser Aufgabe widmen wir uns mit großer Leidenschaft und Verantwortung“, erklärt Robin Saal, Geschäftsführer des digitalen Fotoservice.

Das Unternehmen aus Bayern produziert hochwertige Fotoprodukte. „Uns ist sehr bewusst, dass Erinnerungen sehr wichtig für uns Menschen sind. Deshalb haben wir uns entschlossen, die Forschung an der Alzheimer-Krankheit zu unterstützen – denn Alzheimer zerstört auf grausame Art und Weise die Erinnerungen von Betroffenen.“ Mit 20.000 Euro trägt Saal Digital dazu bei, dass die Alzheimer-Krankheit weiter erforscht wird, denn die Grundlagen der Krankheit sind noch nicht vollständig verstanden. „Wir wollen dazu beitragen, die Alzheimer-Krankheit zu stoppen, damit Erinnerungen bleiben“, unterstreicht Saal.

Wir freuen uns sehr über diese großzügige Spende und sagen: Herzlichen Dank!

Weitere Informationen:

Jetzt spenden
Warum ist Forschung wichtig?
Informationen über die Alzheimer-Krankheit

Ihre Ansprechpartnerin

Astrid Marxen
Pressesprecherin

Tel.: 0211 - 86 20 66 28
E-Mail schreiben

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?

Haben Sie Fragen?

Vertrauen & Transparenz