Veranstaltungen

Zuhörer unserer Veranstaltung „Noch entscheide ich ...“ - Testamentsgestaltung und rechtliche Vorsorge

Vortrag in Dresden: „Noch entscheide ich …“ – Testamentsgestaltung und rechtliche Vorsorge

Hyperion Hotel Dresden am Schloss, Schloßstraße 16, 01067 Dresden, am Mittwoch, 28. Februar 2018, von 17.00 bis 19.00 Uhr

Im Verlauf der Alzheimer-Krankheit verlieren die Betroffenen nicht nur ihr Gedächtnis, sondern leider auch ihre Entscheidungsfähigkeit. Deshalb informiert Sie Christoph Sasse, Fachanwalt für Erbrecht und Geschäftsführer der Stiftung Alzheimer Initiative über die Themen Testamentsgestaltung und rechtliche Vorsorge kostenfrei bei unserem Vortrag in Dresden am 28. Februar 2018.

Mehr


Referent Christoph Sasse informiert über Möglichkeiten der Testamentsgestaltung.

Vortrag in Augsburg: „Noch entscheide ich …“ – Testamentsgestaltung und rechtliche Vorsorge

Augsburger Zeughaus, Hollsaal a, Zeugplatz 4, 86150 Augsburg, am Freitag, 16. März 2018, von 16.30 bis 18.30 Uhr

Bestimmen Sie selbst, wer bei schwerer Erkrankung für Sie Rechtsgeschäfte tätigen darf und welche medizinischen Behandlungen gemacht oder unterlassen werden. Unser Referent Christoph Sasse, Fachanwalt für Erbrecht und Geschäftsführer der Stiftung Alzheimer Initiative, informiert Sie über die Themen Testamentsgestaltung und rechtliche Vorsorge kostenfrei bei unserem Vortrag in Augsburg am 16. März 2018.

Mehr


Zu sehen sind dei beiden Referenten der Vortragsveranstaltung in Essen: Christoph Sasse und Dagmar Lumpp.

Vortrag in Essen: „Vererben, verschenken, vermachen - Was passt für mich?“

Haus der Technik, Hollestraße 1, 45127 Essen, am Freitag, 02. Februar 2018, von 16.30 bis 18.00

Warum sollte ich ein Testament machen? Was ist der Unterschied zwischen vererben, verschenken und vermachen? Und was ist eigentlich ein Pflichtteil? Diese und weitere Fragen zur Testamentsgestaltung beantwortete Christoph Sasse, Fachanwalt für Erbrecht und Geschäftsführer der Stiftung Alzheimer Initiative, den 32 Teilnehmern unseres kostenlosen Vortrags in Essen am 2. Februar 2018.

Mehr


Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?

Haben Sie Fragen?

Vertrauen & Transparenz

Lodo der Initiative Transparente Zivilgesellschaft
Logo des Deutschen Spendenrates