Meldungen und Neuigkeiten

Aktuelle Themen

Für Menschen da sein

Sie helfen dabei, dass alle Menschen - Betroffene, Angehörige, Besorgte und Interessierte - bei uns individuelle Beratung und Beistand erhalten.

Spenden


Vier Forscherinnen arbeiten im Labor

Warum es so schwierig ist, Alzheimer zu heilen

In den USA wurde im Juni mit Aduhelm das erste Alzheimer-Medikament seit fast zwei Jahrzehnten zugelassen. Doch es sollte keine falsche Hoffnung…

[mehr lesen]

Unterstützung für Alzheimer-Patient*innen bei der Bundestagswahl möglich

Auch Alzheimer-Patient*innen und Menschen mit einer anderen dementiellen Erkrankung sind wahlberechtigt und haben das Recht, bei politischen Wahlen…

[mehr lesen]

Hände einer älteren Person halten das Schwarz-Weiß-Foto einer jungen Frau

Alzheimer: Diese 10 Veränderungen können Anzeichen sein

Viele Menschen haben Angst, an Alzheimer zu erkranken. Aber wodurch unterscheiden sich normale altersbedingte Veränderungen von Alzheimer-Symptomen?…

[mehr lesen]

Wissenschaftlerin im Labor mit Reagenzglas in der Hand

Erster Bluttest auf Alzheimer erhält Marktzulassung

 |  Forschung

Der erste Bluttest für eine frühe Diagnose der Alzheimer-Krankheit ist erhältlich. Der Test mit dem Namen Precivity AD-Bloodtest des US-amerikanischen…

[mehr lesen]

Seniorin sitzt

Jahresbericht 2020 erschienen

 |  Über uns

Wir würden uns gerne von Ihnen in die Karten schauen lassen. Das ist nun mit unserem Jahresbericht für das Geschäftsjahr 2020 möglich. Natürlich…

[mehr lesen]

Bild von Amyloid-Plaques und Tau-Fibrillen

Aduhelm: Neues Alzheimer-Medikament in den USA zugelassen – Hersteller muss weitere Studie auflegen

 |  Forschung

Seit dem Jahr 2002 gab es keinen neuen Alzheimer-Wirkstoff mehr. Doch das hat sich jetzt geändert. Der Alzheimer-Wirkstoff Aducanumab hat von der U.S.…

[mehr lesen]

Forschungsförderung: 33 Anträge weiter im Rennen

Forschen gegen das Vergessen: Weiterhin Hoffnung auf eine Förderung ihrer Forschungsprojekte dürfen 33 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben.…

[mehr lesen]

Diagnose Alzheimer - was nun? – Ratgeber überarbeitet und neu aufgelegt

Eine Alzheimer-Diagnose ist ein großer Einschnitt im Leben von Patienten und Angehörigen. Bei rund 200.000 Menschen wird in Deutschland jährlich die…

[mehr lesen]

Seniorin und Angehörige lachen miteinander

Ist Alzheimer eine normale Alterserscheinung? Sieben Irrtümer über die Alzheimer-Krankheit

Aufklärung über die Alzheimer-Krankheit ist uns ein wichtiges Anliegen. Immer noch gibt es viel Verunsicherung im Zusammenhang mit der Krankheit des…

[mehr lesen]

Was Sie bei der Kommunikation mit Alzheimer-Patienten beachten sollten - Unser neues Magazin ist da!

Die neue Ausgabe unseres Magazins "Alzheimer Forschung im Dialog" ist da. Freuen Sie sich auf folgende Themen:

Wertschätzung, Empathie, einfache…

[mehr lesen]

Vier Forscherinnen arbeiten im Labor

66 Forschungsprojekte im Rennen um eine Förderung

Nur Forschung bringt Heilung: Insgesamt 66 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bewerben sich in diesem Jahr um unsere Forschungsförderung. Davon…

[mehr lesen]

Prof. Dr. Claus Pietrzik im Labor sitzend

Verbesserter Abtransport von schädlichen Proteinen im Gehirn: Neues Forschungsprojekt von Prof. Claus Pietrzik

 |  Forschung

Ein charakteristisches Merkmal der Alzheimer-Erkrankung sind Eiweißablagerungen aus Beta-Amyloid, die sich im Krankheitsverlauf zu Plaques…

[mehr lesen]

Porträt von Prof. Dr. Oliver Wirths

Körperlich aktiv gegen Alzheimer: Neues Projekt von Oliver Wirths geht an den Start

 |  Forschung

Körperliche Aktivität gilt als wichtiger Baustein zur Prävention der Alzheimer-Krankheit. Aber auch Menschen mit der Alzheimer-Krankheit profitieren…

[mehr lesen]

Tübinger Alzheimer-Forscherin Dr. Gaye Tanriöver erhält Helga Steinle-Preis

 |  Forschung

Das Gehirn hat seine eigene Müllabfuhr: Mikrogliazellen, so heißen die Immunzellen des Gehirns in der Fachsprache, beseitigen Abfallstoffe. Doch bei…

[mehr lesen]

Porträt von Prof. Dietmar Thal

Prof. Dr. Dietmar Thal neu im Wissenschaftlichen Beirat

 |  Über uns

Prof. Dr. Dietmar Thal (53) von der Universität Leuven (Belgien) verstärkt unseren Wissenschaftlichen Beirat. Der Neuropathologe unterstützt künftig…

[mehr lesen]

Porträt von Prof. Gerwert

Neuer Bluttest kann Alzheimer-Krankheit prognostizieren: Patentiertes Diagnose-Verfahren von Prof. Klaus Gerwert

Die Alzheimer-Krankheit frühzeitig durch einen Bluttest prognostizieren: Daran arbeitet Prof. Klaus Gerwert von der Ruhr-Universität Bochum gemeinsam…

[mehr lesen]

Mit „Power auf Dauer“ für die Alzheimer-Forschung: Autorin Melanie Kohl sammelt 300 Euro mit Buchverkauf

„Die Alzheimer-Krankheit war in unserer Familie leider bereits in verschiedenen Generationen Thema. Deshalb möchte ich mich für das Thema Alzheimer…

[mehr lesen]

Porträt von Prof. Dr. Manuela Neumann

Interview zum Thema Gehirnspende: „Pro Gehirn werden 100 bis 140 Proben entnommen“

 |  Forschung

Wie lässt sich die Alzheimer-Krankheit erforschen? Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler können je nach Fragestellung mit Probanden arbeiten, mit…

[mehr lesen]

Titelbild der AFi-KiDS

Relaunch für unsere AFi-KiDS.de

 |  Über uns

In vielen Familien erleben Kinder die Alzheimer-Erkrankung ihrer Großeltern oder eines anderen älteren Familienmitglieds. Gerade für die ganz junge…

[mehr lesen]

Hände einer älteren Person halten das Schwarz-Weiß-Foto einer jungen Frau

Testament immer per Hand schreiben

 |  Neuigkeiten

Nur jeder vierte Deutsche hat ein Testament. Etwa 95 Prozent der selbstverfassten Testamente sind fehlerhaft oder unwirksam. Deshalb kommt es bei der…

[mehr lesen]

Urlaubsfoto des Ehepaars Dittmar

Interview zum Thema Gehirnspende: „Viel besser, wenn man an menschlichem Material forschen kann“

 |  Alzheimer

Fast zehn Jahre ist es jetzt her, da besuchte Hugo Dittmar (85) aus Bayreuth gemeinsam mit seiner Frau Heidi eine Informationsveranstaltung der…

[mehr lesen]

Ortsschild mit der Aufschrift Alzheimer

Kostenlose Broschüre „Sicher Auto fahren im Alter“ erhältlich

 |  Neuigkeiten

Nebel, Glatteis, Schnee und Dunkelheit – wer setzt sich da schon gern ans Steuer? Doch viele Menschen sind in ihrem Alltag auf das Auto angewiesen.…

[mehr lesen]

Foto von Scheckübergabe mit Dr. Thomas Franke (r.) und Oda Şanel

31.250 Euro für Bluttest zur Alzheimer-Diagnose: Großzügige Unterstützung durch Peter Frankenheim Stiftung

 |  Über uns

Kurz vor dem Welt-Alzheimer-Tag am 21. September freuen wir uns über eine projektgebundene Spende in Höhe von 31.250 Euro von der Peter Frankenheim…

[mehr lesen]

Titelbild der AFi-KiDS

Weltkindertag: Alzheimer-Aufklärung für Kinder

 |  Alzheimer

Alzheimer betrifft alle Altersgruppen: Über 1,2 Millionen Menschen leben in Deutschland mit der Alzheimer-Krankheit. Die Erkrankung ist für Patienten…

[mehr lesen]

Porträt von Prof. Thomas Arendt (l.) und Dr. Michael Lorrain

Das Alter ist keine Krankheit: Zum Welt-Alzheimer-Tag am 21. September

 |  Neuigkeiten

Die Alzheimer-Krankheit ist mit 1,2 Millionen Patienten alleine in Deutschland eine Volkskrankheit. Durch umfangreiche Aufklärungsarbeit, Kinofilme…

[mehr lesen]

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?

Haben Sie Fragen?

Vertrauen & Transparenz

Immer gut informiert

Mit unserem E-Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden und informieren Sie regelmäßig über Wichtiges und Wissenswertes rund um die Alzheimer-Krankheit. 

Jetzt Newsletter abonnieren!