Elf neue Chancen auf eine Zukunft ohne Alzheimer

Dürfen wir vorstellen: Unsere neuen Forscher*innen!

Dank Ihrer Spenden können wir mit rund 1 Million Euro elf neue, herausragende Alzheimer-Forscherinnen und -Forscher mit ihren innovativen Projekten fördern. Unser Ziel: Der Entwicklung eines Heilmittels ein Stück näher zu kommen. Denn noch sind die Grundlagen der Krankheit nicht vollständig verstanden.

Private Forschungsförderung wie unsere wird deshalb immer wichtiger. Die Pharmaindustrie zieht sich immer mehr aus der Grundlagenforschung zurück und den Universitäten fehlt oft das nötige Geld. Hier setzen wir mit unserer Forschungsförderung an.

Lernen Sie hier unsere neuen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in kurzen Videos kennen!

Grußwort und Glückwünsche von
Prof. Dr. Thomas Arendt
Leiter unseres Wissenschaftlichen Beirates


Dr. Jasmin Hefendehl
Goethe Universität Frankfurt
Fördersumme: 119.940 Euro

Mehr erfahren

Prof. Dr. Claus Pietrzik
Universitätsmedizin Mainz
Fördersumme: 120.000 Euro

Mehr erfahren

Dr. Gaye Tanriöver
Universitätsklinikum Tübingen
Fördersumme: 50.000 Euro

Mehr erfahren


Prof. Dr. Oliver Wirths
Universität Göttingen
Fördersumme : 120.000 Euro

Mehr erfahren

Deutsche Untertitel einschalten (CC-Knopf im laufenden Video anklicken)

Dr. Pamela Martino-Adami
Universitätsklinikum Köln
Fördersumme: 50.000 Euro

Mehr erfahren

Prof. Dr. Erich Wanker
Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin, Berlin
Fördersumme: 120.000 Euro

Mehr erfahren


Deutsche Untertitel einschalten (CC-Knopf im laufenden Video anklicken)

Dr. Róisín McManus
DZNE Bonn
Fördersumme: 120.000 Euro

Mehr erfahren

Dr. Patrick Öckl
Universitätsklinikum Ulm
Fördersumme: 50.000 Euro

Mehr erfahren

Prof. Dr. Janine Kirstein
Universität Bremen
Fördersumme: 50.000 Euro

Mehr erfahren


PD Dr. Matthias Schmitz
Universität Göttingen
Fördersumme: 120.000 Euro

Mehr erfahren

Dr. Katarzyna Grochowska
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Fördersumme: 50.000 Euro

Mehr erfahren

Nur Forschung bringt Heilung - Spenden Sie jetzt!

Bitte unterstützen Sie aussichtsreiche und von internationalen Experten ausgewählte Forschungsprojekte - spenden Sie für unsere dringend notwendige Grundlagenforschung! Denn nur gemeinsam können wir die Krankheit des Vergessens besiegen!

Alzheimer heilen - Spenden Sie!


  oder  

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?

Haben Sie Fragen?

Vertrauen & Transparenz